Gasthaus Zum Hirschen Loeffingen Seppenhofen

Ausflugsziele


Fahrt zum TITISEE - mit Halt in Neustadt (zweithöchste SPRUNGSCHANZE der Welt -

neu erbaut) und anschl. weiter zum FELDBERG - mit seinen 1493 m der Höchste im

Ländle; viele Wandermöglichkeiten rund um den Feldberg.

 

Der Feldberg lockt im Winter mit seinem tollen Skigebiet


..... der "Höchste" im Ländle - der Feldberg

hat mit seinen 14 Liftanlagen ein sehr schönes Skigebiet

 


der SCHLUCHSEE - mit einer Fläche von 5 qkm der größte Schwarzwaldsee;

unterwegs Besuch des Heimatmuseums HÜSLI (bekannt aus der TV-Serie

"Schwarzwaldklinik").

 
der Dom zu St. Blasien - Besuch der drittgrößten Kirchenkuppel Europas - gehört zum ehemaligen Benediktiner-Kloster
Weiter geht es nach Todtnau - hier steht die längste Rodelbahn Deutschlands - der "Hasenhorn-Coaster" - außerdem gibt es einen schönen Kinder-Wanderweg - der "Zauberweg am Hasenhorn"


Die Altstadt von FREIBURG gefällt besonders durch ihre bekannten "Bächle" und
dem Münster

eine Fahrt mit der Seilschwebebahn auf den 1284 m hohen Hausberg von Freiburg - dem SCHAUINSLAND - bietet sich an.

 


die Kirche von Donaueschingen und die "Donauquelle" im Schloßpark

sind immer ein Besuch wert

......... außerdem wird da unser gutes Fürstenberg-Bier gebraut

 

Rheinfall b. Schaffhausen


......ein Ausflug nach Schaffhausen zum Rheinfall verbindet man

am besten mit einem Besuch in Stein am Rhein

 

Sauschwänzlebahn

.... interessant nicht nur für Eisenbahner:

die Museumsbahn "Sauschwänzlebahn" bei Blumberg

 

bei Regen

BlickaufSt. Peter nach einem Regenguß.jpg

Vorschläge für Regentage:

ein Besuch im Badeparadies in Titisee (Eintritt mit der Hochschwarzwald Card frei)
Bad Dürrheim in den Narrenschopf oder ins Hallenbad "Solemar"
die Tropfsteinhöhle "Erdmannshöhle" in Hasel bei Schopfheim
Glasbläserhof in Todtnau-Aftersteg oder im Hofgut Sternen im Höllental
das Uhrenmuseum in Furtwangen.
Gutacher Freilicht-Museum "Vogtsbauernhöfe"

.....aber auf Regen folgt auch wieder Sonnenschein